Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Bielefeld

Fair gehandelte Ware - direkt vor die Haustür

Auch im Lockdown müssen Sie nicht auf fair gehandelte Ware verzichten. Durch den Kauf fair gehandelter Ware (wie z.B. Kaffee, Kakao, Wein, Reis, Schokolade) setzen Sie sich gegen Hungerlöhne, gefährliche Arbeitsbedingungen und Kinderarbeit ein.

Inge Egert vom Eine-Welt-Team unserer Gemeinde lieferte Ihnen die Ware direkt vor Ihre Haustür.

Für Bestellung und Rückfragen steht sie gerne unter 0521 896855 zur Verfügung .

An jedem Sonntag im Anschluss an den Gottesdienst im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum und in der Bodelschwingkirche sowie bei besonderen Gemeindeveranstaltungen und weiteren Aktivitäten unserer Gemeinde bieten wir fair gehandelte Produkte aus der einen Welt an. Es sind Lebensmittel und Kunstgegenstände, die von vielen Kleinbauern und in Handwerksbetrieben hergestellt worden sind. Wir engagieren uns damit für eine faire Bezahlung dieser Menschen und setzen gleichzeitig dadurch ein Zeichen unserer Solidarität mit ihnen.

Wir sind ein Team von zur Zeit fünf Frauen und laden weitere gerne zur Mitarbeit ein!

Besuchen Sie unseren Eine-Welt-Stand und machen Sie mit!

Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Startseite

Sie möchten auch per Email über Änderungen, Veranstaltungen und Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter mit einer Email an das Gemeindebüro.