Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Bielefeld Matthäuskirche

Ein sehr buntes und abwechslungsreiches musikalisches Programm erwartete die Besucher am Sonntag, den 4. Dezember beim festlichen Konzert: Matthäuskirche klingt.

Beim anschließenden Adventscafe tauschten sich Mitwirkende und Besucher über das gelungene Konzert aus. Besonderes Gesprächsthema war der mitreißende Auftritt des Kinderchores.

Hier der Programmablauf.

Posaunenchor Sudbrack: Sudbrass 2008
Joy to the world (G.F. Händel)  
Hark the herald angels sing F. Mendellsohn-Bartholdy
Hört der Engel helle Lieder H. K. Faber:
Lasst uns froh und munter sein

Psalmchor
O komm, du Morgenstern, (Satz: Burghard Schloemann)
Also hat Gott die Welt geliebt (Satz : Pf. Jubelt)
Die Nacht ist vorgedrungen  (Text: Jochen Klepper, 1938,
 Melodie: Johannes  Petzold, 1939, Satz: Ulrike Gehrold)

Posaunen und Gemeinde: Die Nacht ist vorgedrungen,

Kinderchor: Kleine Kinder, große Kinder
                      Tip, Tap
Kinderchor und alle: Kanon "Es kommt ein Schiff geladen"

Kinderchor und Chor:
Gebt das Licht der Weihnacht weiter

Kirchenchor und Orchester:
"Es kommt ein Schiff geladen" (Walter Rein)
Drei Könige wandern aus Morgenland

Flotte Flöten und Gemeinde: (Paul Gerhardt/Johann Crüger)
Wie soll ich dich empfangen,

Flotte Flöten
Aus der Wassermusik "Ebbe und Flut" (G.P.Telemann)

Flotte Flöten und Gemeinde:
1. Es kommt ein Schiff,

Gospelchor:
Mary’s Boy Child (Jester Joseph Hairston)
Was hat nur der Esel gedacht (Manfred Siebald)
When a Child is born (Fred Jay)
War is over (John Lennon)

Gospelchor und Gemeinde: Feliz Navidad (José Feliciano)

Gottesdienste in Coronazeiten

Information zu den Bedingungen, unter denen wir ab dem 10. Mai wieder Gottesdienste in der Matthäuskirche feiern können, finden Sie in der Sonderausgabe unserer Gemeindezeitung.

Die aktuellen Gottesdiensttermine finden Sie hier.

Ostergrüße aus Prag

Pfarrer David Balcar von unserer Partnergemeinde in Prag hat uns musikalische Ostergrüße gesendet:

www.youtube.com/watch

Von Gottes Macht über den Tod! Bibelwoche vom 8.1. bis 12.1.2020

Das war wieder eine besondere Woche zu Beginn des neuen Jahres.

Dr. Marlene Crüsemann und Prof. Dr. Frank Crüsemann sprachen zum Thema „Von Gottes Macht über den Tod“.  Sie gestalteten die Vorträge gemeinsam und anschließend war gleich die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Das Thema, die Vortragenden und die Art der Durchführung sprachen viele an und so haben wir sogar Stühle nachstellen müssen, damit alle sitzen konnten. Diese sehr gut besuchte Bibelwoche mit den Vorträgen, dem festlichen Samstag mit Feierabendmahl und dem Gottesdienst wirken mit ihren Inhalten in unserer Gemeinde weiter.   

Zu unserer großen Freude stellten uns Dr. Marlene Crüsemann und Prof. Dr. Frank Crüsemann ihre Vorträge zur Dokumentation der Woche zur Verfügung. Sie kann im Gemeindebüro und nach den Gottesdiensten gegen einen Kostenbeitrag von 3 € erstanden werden.

Dietlinde Anger