Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Bielefeld Matthäuskirche

EIN SCHÖNER FESTTAG

Einige der Ehrengäste unseres Festtages

Viele Gemeindeglieder waren gekommen, um am 3.Advent den 50. Geburtstag der Matthäuskirche zu feiern. Auch viele Ehrengäste haben die Einladung angenommen und waren aus Bielefeld, Espelkamp, Gütersloh, Bad Oeynhausen ja sogar von unserer Partnergemeinde in Ungarn gekommen.
Grüße erreichten uns aus Quilmes(Argentinien), Prag, Berlin, Erpel/Rhein, Oerlinghausen.

Nach einem schönen Festgottesdienst, in dem Pfarrer Ulrich Wehmann und Superintendentin Regine Burg sich die Predigt teilten, hatten viele Gemeindeglieder verschiedene warme Speisen und viele Kuchen und Torten vorbereitet, so dass alle sich stärken konnten.

Für die Kinder wurde dann eine professionelle Kinderbetreuung angeboten, so dass die Eltern mit den anderen Interessierten den abwechslungsreichen Grußworten und den Schilderungen und Anekdoten der Zeitzeugen lauschen konnten.

Zauberer Lutz Ermshaus am 15.2.19 um 19.00 Uhr im DBZ

Gottesdienst zum Kirchentagssonntag

Was für ein Vertrauen!
Unter diesem Motto findet am 17. Februar 19 um 10.30 Uhr in der Matthäuskirche der zentrale Gottesdienst für Bielefeld zum Kirchentagssonntag statt. Der Gottesdienst wird von den Konfirmandinnen und Konfirmanden 2019 und 2020 mit Pfarrer Gerhard Sternberg, dem Gospelchor und Superintendent Christian Bald gestaltet. Die Predigt hält die Präses Annette Kurschus. Anschließend Kirchcafe. Herzliche Einladung!

Pragreise zur Klimentgemeinde im Oktober 2018

Reisebericht, Bildergalerie und Predigt zu dieser Reise finden Sie hier.

Bibelwoche in der 1. Januarwoche 2019

Mit dem Thema "Galaterbrief: Leseversuche" kam Frau Professorin Dr. Brigitte Kahl vom 2. bis 6. Januar in unsere Gemeinde.  Einen Rückblick finden Sie hier.

Predigtreihe 2018: Die Schöpfungserzählungen im 1. Buch Mose

Gründung der Umweltgruppe Grüner Hahn

Es werden noch Interessierte zur Mitarbeit gesucht. Nähere Informationen finden Sie unter dem Reiter "Gruppen - Umweltgruppe Grüner Hahn" oder durch Klick auf den grünen Hahn.