Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Bielefeld

Gottesdienstübertragung am 5. März 2021

Die Weltgebetstags-Gruppe lädt am 5. März 2021 zum Gottesdienst ein. Aus bekannten Gründen kann er nicht analog, dafür aber digital vor dem Fernseher, PC, Laptop oder Smartphone sitzend mitgefeiert werden. Wir laden alle ein, sich dem Gebet auf diese Weise anzuschließen.

Wann: Freitag, 5. März 2021, 19 - 20 Uhr
Wo: Fernsehsender BibelTV und online unter www.weltgebetstag.de und auf vielen weiteren Web- und Social-Media-Seiten.

(Wie Sie Bibel TV empfangen, können Sie hier nachlesen: https://www.bibeltv.de/empfang)

Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem ökumenischen Team altkatholischer, baptistischer, evangelisch-lutherischer und römisch-katholischer Frauen. Musikalisch gestaltet wird er von einem bundesweiten Musik-Team des Weltgebetstags. Darüber hinaus gibt es Überraschungsbeiträge aus aller Welt.

Frauenarbeitskreis Weltgebetstag

Frauen treffen Frauen, andere Länder und Kulturen 

Der Arbeitskreis ist eine offene Gruppe. Interessierte Frauen sind jederzeit herzlich willkommen. Bei unseren monatlichen Terminen beschäftigen wir uns mit dem Land, aus dem der Gottesdienst für den nächsten Weltgebetstag der Frauen kommt. Mit ihrer Auswahl an Gebeten, Liedern, biblischen Texten und deren Auslegung teilen uns die Frauen etwas über ihr Land und seine Menschen, über ihre Probleme und Hoffnungen mit, und schenken uns biblische und geistliche Impulse. 

Weltgebetstag der Frauen

informiert beten – betend handeln

Der Weltgebetstag ist eine weltweite ökumenische Basisbewegung christlicher Frauen. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern Menschen weltweit (in über 170 Ländern) den Weltgebetstag (WGT). Der Gottesdienst wird jährlich von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Diese Frauen sind Mitglieder in unterschied-lichen christlichen Kirchen. 

Auch in unzähligen Gemeinden in ganz Deutschland organisieren und gestalten Frauen in konfessionsübergreifenden Gruppen den Weltgebetstag. 

Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene!

Weltgebetstags-Engagierte sind solidarisch und übernehmen Verantwortung, weltweit und vor ihrer Haustür. Ein sichtbares Zeichen dieser Solidarität ist die weltweite Förderung von Projekten für Frauen und Mädchen.

Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Startseite

Sie möchten auch per Email über Änderungen, Veranstaltungen und Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter mit einer Email an das Gemeindebüro.