An jedem Sonntag im Anschluss an den Gottesdienst im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum und in der Bodelschwingkirche sowie bei besonderen Gemeindeveranstaltungen und weiteren Aktivitäten unserer Gemeinde bieten wir fair gehandelte Produkte aus der einen Welt an. Es sind Lebensmittel und Kunstgegenstände, die von vielen Kleinbauern und in Handwerksbetrieben hergestellt worden sind. Wir engagieren uns damit für eine faire Bezahlung dieser Menschen und setzen gleichzeitig dadurch ein Zeichen unserer Solidarität mit ihnen.

Wir sind ein Team von zur Zeit sieben Frauen und laden weitere gerne zur Mitarbeit ein!

Besuchen Sie unseren Eine-Welt-Stand und machen Sie mit!

Kontaktperson: Ursula Wörmann        
              Tel.:      0521 – 5530588
              E-mail:    info@ursula-woermann.de

Pfarrstellenausschreibung, Bewerbungsfrist bis 7.10.2019

Besuch der Klimentgemeinde, Prag in der DBG vom 11. -14.10.2019

Wir freuen uns sehr auf den Besuch von 16 Prager Gemeinde-
gliedern aller Altersgruppen.
7 Familien werden mit Pfarrer Balcar zu uns kommen. Näheres zum Besuch und zu Ihren Möglichkeiten, an der Begegnung teilzunehmen finden Sie hier.

Der Seniorenfrühstückstreff ist umgezogen!

Ab dem 5. September trifft sich der Seniorenfrühstückstreff vierzehntäglich donnerstags nicht mehr im Begegnungszentrum Bültmannshof sondern im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum am Brodhagen.

Das aktuelle Programm finden Sie hier:

Neuer Flyer zu unserer Partnerschaft mit Quilmes erschienen

Ein Klick auf die Überschrift leitet Sie sofort zum neuen Flyer zu unserer Partnerschaft mit neuen Bildern und Informationen weiter.

Pragreise zur Klimentgemeinde im Oktober 2018

Reisebericht, Bildergalerie und Predigt zu dieser Reise finden Sie hier.

Bibelwoche in der 1. Januarwoche 2019

Mit dem Thema "Galaterbrief: Leseversuche" kam Frau Professorin Dr. Brigitte Kahl vom 2. bis 6. Januar in unsere Gemeinde.  Einen Rückblick finden Sie hier.

Predigtreihe 2018: Die Schöpfungserzählungen im 1. Buch Mose

Gründung der Umweltgruppe Grüner Hahn

Es werden noch Interessierte zur Mitarbeit gesucht. Nähere Informationen finden Sie unter dem Reiter "Gruppen - Umweltgruppe Grüner Hahn" oder durch Klick auf den grünen Hahn.