Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Bielefeld - Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum

FÖRDERKREIS SOZIALE STADTTEILARBEIT

Der Förderkreis für Soziale Stadtteilarbeit ist eigenständiger gemeinnütziger Verein, der 1984 von Mitgliedern der damaligen Matthäusgemeinde gegründet wurde.

Seine Arbeit soll ausdrücklich nicht nur Gemeindemitgliedern zugute kommen, sondern sie ist offen für die Bedürfnisse von Menschen im Stadtteil, unabhängig von Religion, Nationalität und Alter.

Im Büro für Soziale Stadtteilarbeit wird das breit gefächerte Angebot des Förderkreises koordiniert. Es reicht von der Begleitung einzelner Personen und Familien über Hausaufgabenhilfe bis hin zu einem vielfältigen Angebot für Senioren und Seniorinnen.

Informieren Sie sich zur Arbeit und zu den Angeboten des Förderkreises auf der eigenen Internetseite unter www.soziale-stadtteilarbeit.de

Gemeindeversammlung zur Kirchenwahl am 24.11. 2019

Wir laden Sie herzlich ein, sich am Sonntag, den 24.11.2019 nach dem Gottesdienst bei einer Gemeindeversammlung über die Möglichkeiten zu informieren, wie Sie selbst bei der Kirchenwahl kandidieren können bzw. eine andere Person vorschlagen können. Herzlich willkommen. 

Besuch der Klimentgemeinde, Prag in der DBG vom 11. -14.10.2019

Mitte November besuchten uns 7 Familien aus der Klimentgemeinde gemeinsam mit Pfarrer Balcar.
Näheres zum Besuch  finden Sie hier.

Der Seniorenfrühstückstreff ist umgezogen!

Ab dem 5. September trifft sich der Seniorenfrühstückstreff vierzehntäglich donnerstags nicht mehr im Begegnungszentrum Bültmannshof sondern im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum am Brodhagen.

Das aktuelle Programm finden Sie hier:

Neuer Flyer zu unserer Partnerschaft mit Quilmes erschienen

Ein Klick auf die Überschrift leitet Sie sofort zum neuen Flyer zu unserer Partnerschaft mit neuen Bildern und Informationen weiter.

Pragreise zur Klimentgemeinde im Oktober 2018

Reisebericht, Bildergalerie und Predigt zu dieser Reise finden Sie hier.

Bibelwoche in der 1. Januarwoche 2019

Mit dem Thema "Galaterbrief: Leseversuche" kam Frau Professorin Dr. Brigitte Kahl vom 2. bis 6. Januar in unsere Gemeinde.  Einen Rückblick finden Sie hier.

Predigtreihe 2018: Die Schöpfungserzählungen im 1. Buch Mose

Gründung der Umweltgruppe Grüner Hahn

Es werden noch Interessierte zur Mitarbeit gesucht. Nähere Informationen finden Sie unter dem Reiter "Gruppen - Umweltgruppe Grüner Hahn" oder durch Klick auf den grünen Hahn.